×
×
×
×

Energiekrise wird für Phishing ausgenutzt

Energiekrise wird für Phishing ausgenutzt Kriminelle nutzen die im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg entstandene Steigerung der Energiekosten auch für Phishing-Aktionen. Konkret wird vor e-Mails gewarnt mit folgenden Headlines: – Jetzt Energeipauschale sichern – Wir...

Gravierende Sicherheitslücken bei Apple-Produkten

Gravierende Sicherheitslücken bei Apple-Produkten Der APPLE Konzern veröffentlichte dringende Warnmeldungen, wonach Hacker die komplette Kontrolle über iPhones, iPads und Mac Computer erlangen können.Mit vollem Admin Zugang kann jeglicher Code auf den Geräten...

Latente Bedrohungslandschaften

Latente Bedrohungslandschaften Die aktuellen Statistiken der Versicherer aus 2020 zeigen, das die Schadenshöhe von Cyberangriffen von Jahr zu Jahr zunimmt. Diese Angriffe betreffen auch den Datenschutz und damit die Anforderungen der  Datenschutzgrundverordnung....

Cybersicherheit ist für Arztpraxen und den Mittelstand essentiell

Cybersicherheit ist für Arztpraxen und den Mittelstand essentiell Hätten Sie es gewusst? Viele Praxisinhaber und Unternehmer glauben, dass ihre Praxis / ihr Unternehmen so klein ist, das sich ein Angriff für Hacker gar nicht lohnt oder es keine interessanten Daten...

Emotet, die gefährlichste Ransomware, kommt wieder zurück

Emotet, die gefährlichste Ransomware, kommt wieder zurück Security-Forscher von Check Point Research warnen vor dem Relaunch von Emotet durch den ebenso gefährlichen Trickbot. Die Zahl der bisherigen Opfer in über 149 Ländern wird aktuell auf 140.000 Betroffene...

Kritische WLAN-Lücke

Kritische WLAN-Lücke Das BSI warnt vor einer gefährlichen WLAN-Schwachstelle. Vermutlich sind alle Router davon betroffen, auch die häufig verwendeten Fritz-Boxen. Es gibt für eine Reihe von Geräten bereits Updates, die sofort eingespielt werden sollten. Die...