Security-News

Das MCSS Security News Cockpit (SNC) bietet tagesaktuelle Nachrichten der MCSS Cyber Redaktion. Dazu werden ständig alle nationalen und internationalen News zu sicherheitsrelevanten Ereignissen nachverfolgt und für Lizenznehmer aufbereitet.

Latente Bedrohungslandschaften

Die aktuellen Statistiken der Versicherer aus 2020 zeigen, das die Schadenshöhe von Cyberangriffen von Jahr zu Jahr zunimmt. Diese Angriffe betreffen auch den Datenschutz und damit die Anforderungen der  Datenschutzgrundverordnung. Nachfolgende Trends haben großen...

mehr lesen

Emotet, die gefährlichste Ransomware, kommt wieder zurück

Security-Forscher von Check Point Research warnen vor dem Relaunch von Emotet durch den ebenso gefährlichen Trickbot. Die Zahl der bisherigen Opfer in über 149 Ländern wird aktuell auf 140.000 Betroffene geschätzt. Die Flut von Ransomware-Angriffen über Trickbot wurde...

mehr lesen

Kritische WLAN-Lücke

Das BSI warnt vor einer gefährlichen WLAN-Schwachstelle. Vermutlich sind alle Router davon betroffen, auch die häufig verwendeten Fritz-Boxen. Es gibt für eine Reihe von Geräten bereits Updates, die sofort eingespielt werden sollten. Die Sicherheitswarnung des BSI hat...

mehr lesen

Hype-App als getarnter Trojaner!

Die Tricks und Ideen der Hacker werden immer perfider. Aktuell wird eine gefälschte App, als Clubhouse-App für Android getarnt, verbreitet. Wer diese auf seinem Telefon installiert, holt sich die Schadsoftware "BlackRock" auf sein Mobilgerät! Die Schadsoftware ist in...

mehr lesen

Sicherheitslücke in Google Chrome

Google Entwickler warnen vor einer Sicherheitslücke im Webbrowser Chrome. Ein Update auf die Version 89.0.4389.90 ist zwingend notwendig. Nur damit sind diese Lücken geschützt. Die aktuelle Version lässt sich prüfen über das Icon mit den drei verttikalen Balken, oben...

mehr lesen

Kritischer Bug in Exchange-Servern

Das BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) informiert am 05.03.2021 über eine kritische Sicherheitslücke in den weit verbreiteten Exchange-Servern. Zehntausende Server sind in Deutschland davon betroffen und wahrscheinlich bereits mit Schadsoftware...

mehr lesen

Cyber-Kriminelle werden noch kreativer

Am Beispiel der Schadsoftware EMOTET wird die gefährliche Dynamik der IT-Kriminalität überdeutlich. Inzwischen soll es insgesamt ca. 27.800 Varianten von dem häufigsten Schadprogramm geben, berichtet GDATA. Emotet wurde erstmals 2014 identifiziert und zieht seit dem...

mehr lesen

Computer Emergency Response Team                                                     Security News vom Heise Verlag